Mehr Informationen





Während der COVID Pandemie finden die Veranstaltungen zum Jahrestraining bis auf weiteres im Fernbetrieb/Fernschulung statt

Jahrestraining in der IAWG - Was wird trainiert?

Du trainierst die Drossinakis-Methode und lernst sie im Laufe der Zeit zu perfektionieren.

Die Drossinakis-Methode lehrt dich:

    • dein Energiepotential zu aktivieren
    • Selbstheilungsprozesse in Dir und Hilfesuchenden zu aktivieren und zu verstärken
    • die Energie zu steuern
    • paranormale Fähigkeiten zu aktivieren

In jedem Menschen wirkt die Liebe und Kraft Gottes.
Das bioelektromagnetische System des Lehrers, seine Kraft, seine spezielle Frequenz ermöglicht den Zugriff zur Ausbildung und Perfektionierung bestimmter Fähigkeiten.
Die bio-elektromagnetischen Wellen des Lehrers tragen Dich und öffnen Dir die Pforten zu deiner verborgenen Kraft, gemäß dem Fortschritt deiner spirituellen Entwicklung.

Die Fähigkeiten des Schülers/Schülerin sind die selben wie die des Lehrers/der Lehrerin.
Was heißt: Jeder Schüler/Schülerin ist so gut wie sein Lehrer/in.

 

Ausdauer, Strebsamkeit und Vertrauen eröffnen in Dir neue Welten des Seins.

Wir arbeiten mit:

  • Aktivierung der Energie im Remote-modus
  • Aktiviertem Wasser
  • Ausstrahlen der bio-elektromagnetischen Wellen durch die Hände
  • Amuletten
  • den entwickelten paranormalen Fähigkeiten

 

Herzlich Willkommen bei der IAWG


Entwickeln Sie Ihr Potential zum Geistigen Heilen - in der "Internationalen Akademie für Wissenschaftliche Geistheilung".
Erlernen Sie Methoden, mit denen wir in den vergangenen Jahrzehnten Tausenden von Schwerkranken helfen konnten - und Anerkennung durch Ärzte und Wissenschaftler fanden.

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg.

Ihre Fortschritte werden von Spitzenforschern mit wissenschaftlichen Messverfahren kontrolliert.
Ihr erfolgreicher Abschluss als "Geprüfte/r Heiler/in IAWG" wird Ihnen auf einer Urkunde bestätigt.

Sie Ihre Berufung zum Heilen erkennen zu lassen, ist uns eine Freude.

Entwickeln Sie Ihr Potential zum Geistigen Heilen - in der "Internationalen Akademie für Wissenschaftliche Geistheilung".
Erlernen Sie Methoden, mit denen wir in den vergangenen Jahrzehnten Tausenden von Schwerkranken helfen konnten - und Anerkennung durch Ärzte und Wissenschaftler fanden. 

Sie haben Interesse an unserem Jahrestraining oder benötigen weitere Informationen?
Unter der Nummer 0043/664/4607654 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 
Oder Sie schreiben uns eine E-Mail mit Ihren Fragen an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  • Akademie der Wissenschaften - Sofia

    Prof. Drossinakis wurde am 21.1.2021 in die Akademie der Wissenschaften in Sofia, in die Interdisziplinäre thematische Gruppe zur Untersuchung von aktiviertem Wasser aufgenommen.



    Weiterlesen...

  • Bulgarisches Gesundheitsministerium - Sofia

    "...Im Jahre 2000 wurde eine Studie mit 87 Heilern durchgeführt. Bei den getesteten Heilern wurde das Vorhandensein von psychischen Störungen und Persönlichkeitsstörungen ausgeschlossen, obwohl sie Diagnostik und Behandlungsmethoden anwenden, die nicht mit Hilfe der modernen Wissenschaft erklärt werden können. Der Heiler Prof. Christos Drossinakis besuchte Bulgarien zum ersten Mal, um mit Prof. Anton Antonov, Prof. marin Marinov und Prof. Ignat Ignatov biophysikalische Forschungen durchzuführen. ..."

    Weiterlesen...

    Nationales Zentrum zum Schutz der Volksgesundheit, Gesundheitsministerium
    Ass. Prof. DSc Iliyana Yaneva-Balabanska

Newsletter

Sie interessieren sich für die IAWG - Internationale Akademie für Wissenschaftliche Geistheilung?
Dann verpassen Sie keine Informationen mehr und registrieren Sie sich für den kostenlosen Newsletter.

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden

Dunkelfeldmikroskopie TimeToDoTv

Bulgarian Academy of Sciences

Baldige Veranstaltungen


Alle Veranstaltungen anzeigen...

  • Christos Drossinakis - Die Grundlagen Des Geistheilens Im Licht Der Wissenschaft

    Placeholder

    Die überzeugendsten Argumente für die heute einsetzende wissenschaftliche Erforschung des Geistheilens liefern in erster Linie die Spitzenforscher auf dem Gebiet der Physik:
    „Viele Physiker hoffen, dass die Welt in gewissem Sinne doch klassisch sei, jedenfalls frei von Kuriositäten wie großen Objekten an zwei Orten zugleich. Doch solche Hoffnungen wurden durch eine Serie neuer Experimente zunichte gemacht.“

    Nobelpreisträger John Archibald Wheeler:
    Nichts geschieht im menschlichen Bewusstsein, ohne dass irgend etwas im Universum darauf reagiert. Mit jedem Gedanken, jeder Handlung beschreiben wir nicht nur unsere eigene kleine Festplatte, sondern speichern auch etwas im Quantenuniversum ab, das unser eigenes Leben überdauert.

    Prof. Jack Sarfatti:
    Es stellt sich letztlich heraus, dass Information ein wesentlicher Grundbaustein der Welt ist. Wir müssen uns wohl von dem naiven Realismus, nach dem die Welt an sich existiert, ohne unser Zutun und unabhängig von unserer Beobachtung, irgendwann verabschieden.

    Bei Amazon kaufen
  • Christos Drossinakis - Die heilende Kraft der Liebe

    Ärzte und Wissenschaftler über Christos Drossinakis

    Für die einzigartige Fähigkeit von Christos Drossinakis, Menschen geistig zu heilen, und für die hohe Wirksamkeit der Art und Weise, wie er behandelt, gibt es starke wissenschaftliche Belege.
    Russischer Biophysiker Professor Dr. Alexander Dubrov

    Christos Drossinakis ist brilliant, schlicht ein Phänomen. Seine überragende Begabung ist wohl gottgegeben.
    Dr. Ignat Ignatov, Direktor des Wissenschaftlichen Forschungszentrums für Medizinische Biophysik in Sofia

    Christos Drossinakis ist ein begeisterungsfähiger und begeisternder Heiler mit großer Ausstrahlung, der vielen Menschen ein wichtiger Begleiter und eine große Stütze ist, wenn es lebensbedrohliche Krankheiten zu überwinden gilt. Seine Fähigkeiten sind vielfach dokumentiert.
    Schweizer Biochemiker und Molekularbiologe Professor Dr. Alex Eberle, Universität Basel

    Bei Amazon kaufen
    Placeholder

Heute 5

Gestern 26

Woche 31

Monat 980

Insgesamt 122518

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.